Dipl.-Psych. Heike Born Diplom-Psychologin Psychologische Psychotherapeutin Fachkunde: Verhaltenstherapie Supervisorin (DVT) Ausbildungsbefugnis des Instituts für Kognitive Verhaltenstherapie Hessen für die Ausbildung von Psychologischen Psychotherapeuten mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie in der Praxis Supervisorin (SV), Dozentin (D) und Selbsterfahrungsleiterin (SE) an folgenden Aus- und Fortbildungsinstitutionen: Institut für integrative Verhaltenstherapie Hessen e.V., Eltville (SV, D, SE) Institut für Kognitive Verhaltenstherapie Hessen, Eltville (D, SV, SE) Gesellschaft für Ausbildung in Psychotherapie, Frankfurt (SV, D) Institut für integrative Verhaltenstherapie e.V., Hamburg (SV, D, SE) Anerkannt bei der Landeskammer für Psychologische Psychotherapeuten Hessen (LPPKJP), Wiesbaden (SV)
Praxis für Psychologische Psychotherapie Bahnhofstr. 27-33 65185 Wiesbaden 0611 - 447 692 02
Seit 2011 Stellvertretende Leitung des Instituts für Kognitive Verhaltenstherapie Hessen Seit 2003 Stellvertretende Leitung des Instituts für integrative Verhaltenstherapie Hessen e.V. Seit 1999 In der ambulanten Psychotherapie tätig 1999 Approbation Psychologische Psychotherapie Fachkunde: Verhaltenstherapie Institutsgebundene Supervisorenweiterbildung am IFKV Bad Dürkheim Ausbildungen Kognitive Verhaltenstherapie und Rational-Emotive Ver- haltenstherapie am Institut für integrative Verhaltenstherapie Hessen Verhaltenstherapie im Ausbildungsprogramm der Universität Mainz Hypnosystemsiche Therapie am Milton-Erickson-Institut Heidelberg Lösungsorientierte Kurzzeittherapie bei Steve De Shazer Energy Diagnostics and Treatment Methodes (EDxTM) bei Fred Gallo am MEI-Heidelberg Klinische Tätigkeit Tannenwaldklinik Bad Schalbach (psychosomatisches Fachkrankenhaus) Pracelcus Klinik Bad Schwalbach (internistisches und gynäkologisches Fachkrankenhaus) Salusklinik Friedrichsdorf (Fachkrankenhaus für Psychosomatik und Sucht) Veröffentlichungen Born H. & Born K. (2017). Achtsamkeitsbasierte Stress- Stressreduktion: Mit Schmerzen gelassener umgehen. In Becherer, E. & Schindler, A.E. (Hrsg.). Endometriose (3. überarb. Aufl.), Stuttgart: Kohlhammer Link… Barnhofer T. & Born H. (2011). Achtsamkeitsbasierte Kognitive Therapie bei affektiven Störungen - Ein vielversprechendes Verfahren. Köln: Deutsches Ärzteblatt Ausgabe PP Heft 2 Link… Born H. (2012). “Es geht um mehr als Klopfen” - Interview mit Fred Gallo. In C.T. Eschenröder, C.T. & Wilhelm- Gößling, C. (Hrsg.). Energetische Psychotherapie - integrativ (3. überarb. Aufl.). Tübingen: DGVT Link… Kabat-Zinn, J. & Born, H. (2010). Die MBSR-Yogaübungen: Stressbewältigung durch Achtsamkeit. Audio-CD. Freiburg: Arbor-Verlag. Link… Kabat-Zinn, J. & Born, H. (2008). Bei sich selbst zuhause sein. Audio-CD. Freiburg: Arbor-Verlag. Link… Kabat-Zinn, J. & Born, H. (2007). Achtsamkeit und Meditation im täglichen Leben. Audio-CD. Freiburg: Arbor-Verlag. Link…